Windgeschichte erzählen! Harald Düring und Vincent Nölting im Interview mit Nicole Weinhold

April 2016: "Eine Ersatzreligion ist die Sache mit den Erneuerbaren"

Spreewind-Chef Harald Düring, Veranstalter der Windenergietage, und sein Geschäftspartner Vincent Nölting sprechen im Interview über die Windenergietage. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr mit einer Sonderausgabe in Erneuerbare Energien zum 25. Jubiläum gefeiert.
25 Jahre Windenergietage von Spreewind. Erinnerst Du Dich noch an die ersten Windenergietage, Harald?

 

Harald Düring: Ja, klar. In den Jahren 1991 bis 1998 hat Uwe Moldenhauer die Windenergietage in Berlin gemacht. Als ich die Windenergietage dann übernahm, sagte ihm dann, dass ich damit aufs Land gehen will. Auch wegen der besseren Atmosphäre in den Hotels dort. Jedenfalls sind wir auf Schloss Herrenstein in Gerswalde gewesen und haben bei einer Exkursion mit der Firma Seilpartner noch demonstriert, wie man die Flügel einer Windenergieanlage reinigt, um die Produktivität um ein Prozent zu erhöhen.

 

Lesen Sie hier weiter:

http://www.erneuerbareenergien.de/eine-ersatzreligion-ist-die-sache-mit-den-erneuerbaren/150/434/94563/

 

Wind Website Award 2016 von Wind-Turbine.com. Nölting wird Jurymitglied

März 2016: wind-turbine.com verleiht 2016 zum zweiten Mal den Wind Website Award. Dabei werden die Websites jener Unternehmen der Windbranche prämiert, welche die Wichtigkeit des Online-Vertriebskanal erkannt haben um die Möglichkeiten und Potenziale des Mediums Internet für Ihre geschäftlichen Aktivitäten auszuschöpfen. Eine gute Sichtbarkeit und Auffindbarkeit in Suchmaschinen wie Google & Co. ist keineswegs eine Frage der Unternehmensgröße - entscheidend sind die Maßnahmen, die zu deren Verbesserung und Optimierung getroffen werden. Hat die Internetpräsenz Ihres Unternehmens das Zeug zum Sieg? Dann melden Sie sich zur Teilnahme an! Die Jury besteht aus bekannten Kommunikationspezialisten der Windindustrie. Seit heute wohnt Vincent Nölting der Jury bei. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Weitere Informationen:
http://wind-turbine.com/award.html

 

5 Jahre Nölting GmbH in der Windindustrie.

Februar 2016: 2011 erhielt Vincent Nölting von Ulrich Schomakers den Beraterauftrag, für die Availon GmbH den Vertriebsprozess im Rahmen der ISO-Zertifizierung abzubilden. Im zweiten Schritt entschied man sich eine vollumfängliche Europa-Vertriebsstrategie zusammen mit Vincent Nölting zu entwickeln. Hieraus entstandendie heutigen marktführenden Servicemodule der Availon GmbH. 5 Jahre später berät die Nölting GmbH Kunden in der Windindustrie nicht nur zum Thema „Vertrieb“, sondern entwickelt komplette Kommunikationsstrategien und ist von einer Beratung rund um den Vertrieb zu einer Agentur für Unternehmenskommunikation gewachsen.

Seit Februar 2016 existiert eine enge Kooperation mit einer renommierten Werbeagentur, die seit 20 Jahren Werbung für Unternehmen in der Windindustrie entwickelt, womit die Nölting GmbH per sofort auf ein gut eingespieltes Team und gewachsene Infrastruktur zurückgreifen kann. Damit ist aus einer Ein-Mann GmbH eine Agentur entstanden – Die Nölting GmbH – Agentur für Unternehmenskommunikation.

Mit der Kooperation haben Bestands- und zukünftigen Kunden einen großen Vorteil gewonnen: Sie erhalten aus einem Guss die richtige Strategie für ihre Absatzmarktpolitik in Verbindung mit der dazugehörigen Werbekampagne von Spezialisten der Windindustrie, die selbst Betreiber von Windkraftanalgen sind.

Aber bevor wir die nächsten Schritte angehen: An dieser Stelle vielen Dank unseren Kunden, Partnern und Freunden der Windfamilie für die letzten 5 Jahre.

Veröffentlicht u.a. bei Windmesse.de http://w3.windmesse.de/windenergie/news/21369

Die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG und Spreewind GmbH vergeben Vermarktungskonzept an die Nölting GmbH.

Januar 2016: „Windgeschichte erzählen – 25. Jahre Windenergietage 2016 von Harald Düring“, so lautet das Vermarktungskonzept der Nölting GmbH zum 25. Jubiläum der Windenergietage 2016 sowie zur Stärkung der Marke des Magazins Erneuerbare Energien.

Das Konzept hat uns alle überzeugt, so Dr. Pugge und Düring. Wir laden die Aussteller der Windenegietage ein ihre eigene Windgeschichte zu erzählen. Publizieren werden  die Windgeschichten der einzelnen Unternehmen in der Novemberausgabe 2016. Anmeldungen hier noch möglich.